Aktuelles

Neuigkeiten zum Trainingsbetrieb

01/07/2022

kein Kindertraining in den Sommerferien

in den Sommerferien 2022 finden kein Kindertraining statt. Wir starten dann nach den Sommerferien vermutlich am 25. August wieder mit dem Kindertraining.

Das Erwachsenentraining findet in den Ferien ganz regulär statt.

11/04/2022

Lehrgang mit Erwin van der Beek am 7. und 8. Mai 2022

Am Samstag, den 7. und am Sonntag, den 8. Mai 2022 findet bei uns in der Halle ein Lehrgang mit Erwin van der Beek aus Den Haag statt.

Dien genauen Trainingszeiten und weitere Details sind in der Ausschreibung zu finden.

07/03/2022

aktuelle Corona-Regeln

Seit dem 3. April 2022 gelten für uns folgende Regeln:

Eine Trainingsteilnahme ist mit negativem Corona-Test (nicht älter als 24 Stunden) unabhängig vom Impfstatus möglich. Falls erforderlich, kann der Test vor Ort durchgeführt werden. Hiervon ausgenommen sind Schülerinnen und Schüler, da diese im Rahmen des Schulbesuchs getestet werden.

20/01/2022

Weiterhin Corona-Test für Trainingsteilnahme erforderlich

Die Abteilungsleitung hat beschlossen, dass für die Teilnahme am Erwachsenentraining weiterhin ein negativer Corona-Test erforderlich ist (auch mit Booster-Impfung). Unverändert gelten außerdem weiterhin 2G (Trainingsteilnahme nur für Geimpfte und Genesene) und Maskenpflicht außerhalb des Trainings.

Beim Kindertraining gibt es keine Änderungen; da die Kinder regelmäßig in der Schule getestet werden, ist kein zusätzlicher Test für das Training erforderlich.

10/01/2022

Kangeiko im Tendokan

Auf dem YouTube-Kanal des Tendokan gibt es einen Live-Einblick in das Kangeiko 2022

10/01/2022

Herzogenhorn 2022

Der Herzogenhorn-Lehrgang mit Shimizu-sensei und Wakasensei wird dieses Jahr vom 25.06.-02.07.2022 und 02.07.-09.07.2022 stattfinden.

Die Anmeldefrist ist aufgrund der durch die Covid-19 Pandemie bedingt geänderten Stornierungsbedingungen bereits am 20.02.2022.

Sprecht uns bei Fragen gerne an, oder wendet euch an den Veranstalter.

05/01/2022

Trainingsstart in 2022

Ab dem 3. Januar 2022 kann das Training wieder stattfinden.

Für die Erwachsenen gelten weiterhin die 2G-Plus-Regeln, d.h. man muss vollständig geimpft bzw. genesen sein und benötigt zusätzlich einen negativen Schnelltest (nicht älter als 24h). Unser Stundenangebot für Erwachsene hat sich nicht geändert.

Im Kindertraining haben wir das Stundenangebot reduziert. Aktuell findet das Kindertraining nur am Donnerstag von 17:30-18:40 statt. Schülerinnen und Schüler benötigen keinen negativen Schnelltest (sie werden ja in der Schule regelmäßig getestet).

Außerhalb des eigentlichen Trainingbetriebs gilt weiterhin die Maskenpflicht.

21/12/2021

Weihnachtspause

In den Weihnachtsferien findet kein Training statt. Wir starten vorraussichtlich am Montag, den 3. Januar 2022 wieder mit dem Training.

Wir wünschen allen eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr.

29/11/2021

2G+-Regeln ab dem 27.11. und Entfall der Kinderstunde am Sonntag

Ab dem 27.11.2021 gilt für den Sportbetrieb in Hallen die 2G+-Regel, d.h neben einem Impf- oder Gensenennachweis wird auch ein aktueller Testnachweis (nicht älter als 24h) benötigt.

Von dieser Regel ausgenommen sind Schülerinnen und Schüler (bis 18 Jahre), die regelmäßig in der Schule getestet werden.


Die Kinderstunde am Sonntag Morgen entfällt an den Adventssonntagen.

Bitte beachtet die folgenden Hinweise zum Training in der Halle:

18/11/2021

2G-Regeln ab dem 15.11.2021

Seit dem 15.11.2021 gelten für Erwachsene die 2G-Regeln, d.h. eine Trainingsteilnahme ist nur zulässig, wenn man vollständig geimpft oder genesen ist.

Von dieser Regel ausgenommen sind Kinder unter 6 Jahre und Schülerinnen und Schüler, die im Rahmen des Schulbesuchs regelmäßig getestet werden.

Auch Zuschauer (d.h. z.B. auch Eltern, die ihre Kinder begleiten) fallen unter die 2G-Regeln.